Veranstaltungen

Hallo allerseits, schön, dass ihr wieder vorbei schaut. So eine Webseite braucht viel Zeit, nicht alles kann sofort umgesetzt werden.

Neu und im Aufbau sind die Veranstaltungsankündigungen in der Seitenleiste. Dabei geht es oft um Tango, aber natürlich auch um andere interessante Termine in Rostock und Umgebung.

Wenn ihr Termine habt, die ihr gerne auf dieser Webseite veröffentlichen möchtet, schreibt mir eine kurze Mail mit den Details. Ich werde sie dann in meine Ankündigungen aufnehmen.

Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt es in die Kommentare, ich freue mich über jede neue Idee.

Kleine Rückschau auf den Ostermarkt in der Markthalle Wismar, 16. – 18. März 2018

Nun haben wir ihn hinter uns, den Ostermarkt in Wismar. In diesem Jahr eine besondere Herausforderung. Die Halle ist nicht geheizt, draussen war es bitterkalt und auch drinnen kroch die Kälte durch alle Glieder. Glück oder weise Voraussicht hatte, wer einen Heizlüfter mitgebracht hatte.  Die, die ihren Stand vor dem Markthalleneingang hatten, waren nicht zu beneiden.

Trotz der widrigen Witterung war der Markt gut besucht, bereits am Freitag kamen viele Besucher, am Samstag und am Sonntag war es richtig voll. Wie sich das auf den Verkaufserfolg der einzelnen Stände ausgewirkt hat, kann ich nicht beurteilen, manche Anbieter hatten weniger zu tun, andere sind sicher auf ihre Kosten gekommen. Ich selbst habe keine überragenden Geschäfte gemacht, kann aber ganz zufrieden sein.

Die Markthalle bietet viel Platz für Aussteller und es waren wieder sehr unterschiedliche Produkte zu bewundern. Eine kleine Bildauswahl findet ihr in der Galerie:

 

Ostermarkt in der Markthalle in Wismar 16. – 18. März 2018

Nach dem Auftakt in der Rostocker Nikolaikirche findet vom 16. – 18. März der Ostermarkt in und draussen vor der Markthalle in Wismar statt. Die große Halle liegt direkt am Hafen und bietet neben dem Hafenflair viele Parkplätze.

Der Markt findet bereits laut Aussage des Veranstalters zum 15ten Mal statt, er war sich nicht ganz sicher, ob nicht schon zum 16ten Mal, und bietet vielen Ausstellern Gelegenheit, ihre Arbeiten zu zeigen. Wie auf dem Markt in der Rostocker Nikolaikirche findet man Keramik, Holzkunst, Textilien und Schmuck aus den verschiedensten Materialien. Die Besucher kommen aus ganz Norddeutschland und haben dieses Jahr erstmalig bereits am Freitag die Gelegenheit für einen Marktbesuch. In den Lübecker Nachrichten informiert ein Artikel über den Ostermarkt als lohnendes Ziel für einen Wochenendausflug.

Damit für das leibliche Wohl gesorgt wird, backen die Kinder der großen Stadtschule Kuchen, den die Familie Schumann zu günstigen Preisen anbietet.

 

 

13ter Ostermarkt in der Nikolaikirche Rostock, ein Resümee.

Nach dem Markt ist vor dem Markt, denn schon am nächsten Wochenende, vom 16. bis zum 18. März findet in der Markthalle am Hafen von Wismar der nächste Ostermarkt statt.

Aber zunächst nach Rostock. Die Nikolaikirche bietet ein ganz besonderes Flair und bot vielen Ausstellern auf dem nun 13. Ostermarkt die Gelegenheit, ihre Produkte anzubieten. Und die Auswahl war groß, Keramik, Schmuck, Bilder, Seifen, gefilzte Figuren und natürlich Ostereier, von handbemalt bis graviert, aus Keramik und an einem Stand weiße unbearbeitete Eier von ganz klein bis zum großen Straußenei zum Selberbemalen. Für jeden war etwas dabei. Eine kleine Auswahl zeigt die Bildergalerie.

Familie Schumann, die diesen Markt ausrichtet, übrigens der erste in Norddeutschland in diesem Jahr, hat diesmal eine besondere Aktion gestartet. Es galt, 800 Ostereier an drei Tagen zu sammeln, die am 14. März im Rahmen einer Pressekonferenz im Rostocker Rathaus zum Teil einer verdienten Rostocker Bürgerin übergeben und zum Teil als Dekoration im und um das Rathaus zu sehen sein werden. Nach Angaben von Herrn Schumann haben sich täglich ca. 1500 Besucher am Ambiente des Marktes erfreut und natürlich auch zum Umsatz der Kunsthandwerker beigetragen.

Wie jedes Jahr gab es am Freitag ein kleines musikalisches Rahmenprogramm von der Kinderkunstakademie, am Samstag erklang dann wieder die Orgel.

Die Bilder wurden aufgenommen mit der Sony A6000 und dem Objektiv SELP55210. Nachbearbeitet in Camera-Raw und Photoshop.

 

Ostermarkt in der Nikolaikirche 8. – 10. März

Es geht wieder los, am kommenden Wochenende bin ich auf dem ersten Kunsthandwerkermarkt in diesem Jahr.

In der Nikolaikirche in Rostock findet ihr mich mit einem Stand. Schwerpunkt meines Angebotes sind die beliebten Schalringe aus Birkenholz aber auch Ringe und Armreifen aus Oliven- und anderen Hölzern.